Vorstand

Veranstaltungen

Projekte

Mitgliedschaft

Kontakt

Impressum

 

 

Veranstaltungen

Über das Jahr hinaus, planen und veranstalten wir gemeinsam mit der Museumsleitung verschiedene Höhepunkte.
An dieser Stelle möchten wir Sie auf Termine hinweisen, die jährlich oder auch mehrmals im Jahr auf dem Gelände
des Freilichtmuseums Finsterau stattfinden.
 

Termine:

 

Samstag,

22.02.2020

11:00 Uhr

Nach dem Schlachten - Wurst und Kesselfleisch

 

Freitag,

17.04.2020

19:30 Uhr

Sänger- und Musikantentreffen

 

Freitag,

05.06.2020

19:30 Uhr

Sänger- und Musikantentreffen

 

Freitag,

21.08.2020

19:30 Uhr

Sänger- und Musikantentreffen

 

Sonntag,

20.09.2020

13:00 Uhr

Auftanzt wird – Volkstanznachmittag im Salettl

 

Freitag,

11.12.2020

20:00 Uhr

Waldweihnacht



 


Nach dem Schlachten

Wurst und Kesselfleisch - zuschauen wie Wurst und Kesselfleisch gemacht wird

Traditionelles Handwerk wird wieder lebendig, beim "Schlachttag" im Freilichtmuseum!
Der Metzger zeigt in der bäuerlichen Atmosphäre des Tanzerhofes,
wie Kesselfleisch, Blut- und Leberwurst auf traditionelle Art und Weise
zubereitet werden. Im Anschluss können die rar gewordenen Schmankerl selbstverständlich auch verkostet werden.

Termin: Samstag, 22. Februar 2020 ab 11 Uhr

         



 


Volkstanznachmittag im Salettl

Volkstanz-Freunde aufgepasst: Am Sonntag, dem 23. September, lädt das Freilichtmuseum Finsterau in seinen historischen Tanzsaal ein. Im geräumigen Salettl, direkt neben der Museumswirtschaft D’Ehrn, führen Mitglieder des Trachtenvereins „D`Freudenseer“ bodenständige Volkstänze vor. Über 80 Tänze hat der Verein aus Raßreuth bei Hauzenberg auf Lager.

Von 13 bis 16 Uhr lassen D’Freudenseer die überdachten Bretter schwingen und krachen. Die Besucher sind eingeladen mitzutanzen.
Wer einen Tanz noch nicht beherrscht, bekommt ihn an diesem Tanznachmittag auch gelernt. Ein Trachtenzwang besteht freilich nicht.

Der Eintritt ist im Museumseintrittspreis inbegriffen.

Termin: 20. September 2020  von 13-16 Uhr
 



 


 


Waldweihnacht

Gemeinschaft und Besinnliches in der „Ehrn“

Weihnachten im Bayerischen Wald kann man bei der alljährlichen
„Waldweihnacht“ im Freilichtmuseum hautnah miterleben.
Die gemütliche Atmosphäre der Tafernwirtschaft "Ehrn" bietet einen
willkommenen Platz der Ruhe, um sich auf das bevorstehende Fest
einstimmen zu lassen.


Termin: Freitag, 11. Dezember 2020 um 20 Uhr

Anmeldung unter Tel.: 0 85 57 / 9603-13
Unkostenbeitrag

         


 


Sänger- und Musikantentreffen

An diesem Tag wird das Museumswirtshaus "Ehrn" zur Bühne für Hobbymusiker und Gelegenheitssänger, für Profis und solche, die
es noch werden wollen.
Jeder, der ein Instrument spielen kann oder gerne singt, ist herzlich willkommen. Gemeinsam oder alleine werden bayerische Volkslieder aufgespielt oder "G`Stanzl" gesungen. Aber was wäre ein Auftritt ohne Zuhörer und Applaus? Selbstverständlich sind auch alle Musikliebhaber eingeladen.

Termine:

Freitag, 17. April 2020

 

Freitag, 05. Juni 2020

 

Freitag, 21. August 2020

 

jeweils um 19.30 Uhr

         

 

© 2018 Verein der Freunde und Förderer des Freilichtmuseums Finsterau e.V.
Museumsstraße 51; 94151 Mauth-Finsterau   

Impressum || Datenschutzerklärung